Meiers Fragekasten

Frage zum Thema:
"Flecken auf Kiwipflanze"

Nachdem unsere Mini Kiwi zu unserer Freude schöne Früchte entwickelt haben, sind sie nun praktisch von einem Tag auf den andern von braunen Flecken befallen. Ähnliche finden sich teilweise auch auf den Blättern. Sind das Hitzeschäden oder ein Pilzbefall? Wie lässt sich solches künftig vermeiden?

Die Antwort von Meiers Gartenteam

Tatsächlich handelt es sich um Sonnenbrand-Flecken.

Die abrupten Wetterwechsel konnten an exponierten Standorten selbst bei Sonne liebenden Kiwi zu Sonnenbrand führen. Diesbezüglich muss nichts weiter unternommen werden.

Nicht ganz klar ersichtlich ist, ob an den Blättern auch Spinnmilben zusätzliche Blattverfärbungen auslösen konnten. Der diesbezügliche Befallsdruck ist aktuell sehr hoch. In dieser Jahreszeit muss diesbezüglich jedoch nichts weiter unternommen werden.

 

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?

Geben Sie eine Bewertung ab:

Aktuelle News

  • 12.07.2019 Meiers Schmetterlingshaus geöffnet

    Farbenprächtige Schmetterlinge aus aller Herren Länder. Naturnah und sozial. Unsere Schmetterlinge werden in den Tropen nachgezüchtet und sind nicht artgeschützt.

  • 11.07.2019 Meiers Herbstmärt am 27./28. September

    Landfrauen, Hofbauern und Naturfreunde präsentieren 2 Tage lang gluschtige Spezialitäten vom Feld und aus dem Garten, zum Entdecken und Degustieren.

  • 25.05.2019 Zwischen Tradition und Innovation

    Wenn der Vater mit dem Sohne zusammenarbeitet, sprühen oft die Funken. Nicht so im Garten Center Meier in Dürnten. Ein aufschlussreicher Beitrag im Magazin ZeitLUPE, dem «Magazin für Menschen mit Lebenserfahrung».