Meiers Fragekasten

Frage zum Thema:
"fleischfressende Pflanze"

Mein Sohn schwärmt von der fleischfressenden Pflanze bei seinem Kollegen. Bei Pflanzen kennt er sich nicht aus. Ist das gut, ihm eine solche Pflanze in sein Zimmer zu geben?

Die Antwort von Meiers Gartenteam

Die ideale Sorte für Einsteiger ist der Kap-Sonnentau.Diese fleischfressende Pflanze, auch Karnivore genannt, fängt Insekten und ernährt sich von diesen. Es ist immer wieder faszinierend zuzusehen, wie die Insekten von den roten und glitzernden Tentakeln an den Blättern angelockt werden und dann daran kleben bleiben.

Der Sonnentau liebt viel Feuchtigkeit – somit wird er von Ihrem Sohn auch nicht überwässert. Der Standort in seinem Zimmer bei 10 bis 20 °C ist im Winter ideal. Den Topf stellen Sie in eine Glasschale oder einen UnterteIler. Das Verdunsten des Wassers ermöglicht die gewünschte, hohe Luftfeuchtigkeit zu erhalten.

Einsendung

Februar 2019

 

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?

Geben Sie eine Bewertung ab:

Aktuelle News

  • 12.07.2019 Meiers Schmetterlingshaus geöffnet

    Farbenprächtige Schmetterlinge aus aller Herren Länder. Naturnah und sozial. Unsere Schmetterlinge werden in den Tropen nachgezüchtet und sind nicht artgeschützt.

  • 11.07.2019 Meiers Herbstmärt am 27./28. September

    Landfrauen, Hofbauern und Naturfreunde präsentieren 2 Tage lang gluschtige Spezialitäten vom Feld und aus dem Garten, zum Entdecken und Degustieren.

  • 25.05.2019 Zwischen Tradition und Innovation

    Wenn der Vater mit dem Sohne zusammenarbeitet, sprühen oft die Funken. Nicht so im Garten Center Meier in Dürnten. Ein aufschlussreicher Beitrag im Magazin ZeitLUPE, dem «Magazin für Menschen mit Lebenserfahrung».