News & Aktuelles

Citrus noch im März schneiden!

28.02.2018

Wie bei jeder Kulturpflanze ist auch bei Citruspflanzen ein gelegentliches Beschneiden Pflicht. Aber Vorsicht: Auch beim Schnitt der Citruspflanzen gilt: Weniger ist mehr. Die Schneidearbeiten werden wie üblich in den Erhaltungsschnitt und in den Erziehungsschnitt unterteilt. Der Erhaltungsschnitt muss, der Erziehungsschnitt kann durchgeführt werden. Bis Ende März sollten Sie damit durch sein.

Will man Citruspflanzen schneiden, ist der frühe Frühling der ideale Zeitpunkt. In dieser Zeit verlieren die Pflanzen wenig Kraft, wenn sie geschnitten werden. Grundsätzlich gilt, dass alle abgestorbenen, abgebrochenen Pflanzenteile mit einer scharfen Gartenschere beseitigt werden müssen. Auch so genannte Wasserschosse, die sehr schnellwüchsig sind, der Pflanze aber viel Kraft entziehen, sollten schnellstmöglich gestutzt werden. Insgesamt sollte der Schnitt nur moderat erfolgen. Ein intensiver Rückschnitt wie bei heimischen Obstgehölzen oder Rosen ist nicht erforderlich.

Sind im Winter einige Zweige abgestorben, müssen sie abgeschnitten werden. Dieser Schnitt dient der Erhaltung der Pflanzen, ist also der Erhaltungsschnitt. Der Schnitt geht dabei bis ins grüne Holz, also etwas über den abgestorbenen Teil hinaus. Damit ist gewährleistet, dass die Pflanze die Schnittstelle abkapseln bzw. verschliessen kann. Ist eine Citruspflanze durch Schädlingsbefall oder Frost geschädigt, kann ein Rückschnitt sinnvoll sein, da die Pflanze ihre Wuchskraft dann in neues, unbelastetes Holz geben kann.

Gerade junge Citruspflanzen müssen regelmässig, aber zurückhaltend geschnitten werden – der sogenannte Erziehungsschnitt. Oberstes Ziel des Erziehungsschnittes ist es, ein kräftiges, standsicheres Grundgerüst zu erreichen und schon früh die gewünschte Endform der Krone festzulegen. Was Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie im Rahmen der Sonderausstellung «Citrus World» bis Ende März im Garten-Center Meier in Dürnten.

Saisontipp / Ausstellung:

Sa, 03. März bis Sa, 31. März
«Citrus World» ... Kultivierung, Sortenvielfalt und Geschmack!

Zur Hochblüte der Zitruspflanzen präsentieren wir ab dem 3. März zahlreiche Vertreter dieser prächtigen Nutzpflanzen. Neben Klassikern wie Orange und Zitrone gibt es auch viele exotische Sorten zu bestaunen.

Citrus World vom 3. bis 31. März
Citrus World vom 3. bis 31. März
 

Aktuelle News

Nützliche Informationen für Ihren persönlichen Erfolg im Garten – unverbindlich und kostenlos.

Kennen Sie unseren grünen Newsletter? Er informiert Sie über aktuelle Tipps zur Gartenpflege, Gartenkurse und inspirierende Veranstaltungen, damit Sie viel Erfolg und Freude in und an Ihrem Garten haben.

Darüber hinaus erfahren Sie Neuigkeiten über Blütenzüchtungen und Gemüsesorten, die im Beet und auf dem Balkon bestens gedeihen. Über Obstgehölze, die endlich auch auf die Terrasse leckere Vitamine zaubern und vieles mehr.