Gartentechnik erleben

Gartentechnik erleben

 
 

Was in unserer Gärtnerei Tag für Tag im grossen Stil eingesetzt wird, ist auch Vorbild für den privaten Garten. Düngung, Pflanzenschutz und vor allem die Bewässerung.

Zum Beispiel das sogenannte Micro-Drip-System ist eine wassersparende Methode, um Wasser über Tropfen wohldosiert direkt zu den Pflanzen zu bringen. Es dient im kleineren Massstab auch für die Bewässerung von Blumen- und Gemüsebeeten, Hecken, Gewächshäusern und Blumentöpfen, im Garten oder auf Ihrer Terrasse und leistet einen wertvollen Beitrag zur Schonung wichtiger Ressourcen.

Tröpfchenbewässerung 
Tröpfchenbewässerung
 

Aktuelle News

  • 01.03.2021 Hochbeet-Saison: Lasst uns gärtnern!

    Hochbeete - Gärtnern auf angenehmer Höhe. Das Bücken bei der Gartenarbeit entfällt. Es entsteht weniger Unkraut, da die Unkrautsamen nicht ins Hochbeet verfrachtet werden.

  • 18.02.2021 Saisonstart im Blumengarten

    Jetzt wird's wieder bunt. Viele Frühlingsblüher können jetzt im Februar bereits nach draussen gepflanzt werden. Zwiebelpflanzen wie Narzissen, Tulpen usw. sind dabei etwas frostsicherer als zum Beispiel Primeln und Senetti.

  • 15.02.2021 Gartensträucher richtig schneiden

    Zu den wichtigsten Februar-Arbeiten gehört der Schnitt von Gartensträuchern.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen