Meiers Fragekasten

Frage zum Thema:
"fleischfressende Pflanze"

Mein Sohn schwärmt von der fleischfressenden Pflanze bei seinem Kollegen. Bei Pflanzen kennt er sich nicht aus. Ist das gut, ihm eine solche Pflanze in sein Zimmer zu geben?

Die Antwort von Meiers Gartenteam

Die ideale Sorte für Einsteiger ist der Kap-Sonnentau.Diese fleischfressende Pflanze, auch Karnivore genannt, fängt Insekten und ernährt sich von diesen. Es ist immer wieder faszinierend zuzusehen, wie die Insekten von den roten und glitzernden Tentakeln an den Blättern angelockt werden und dann daran kleben bleiben.

Der Sonnentau liebt viel Feuchtigkeit – somit wird er von Ihrem Sohn auch nicht überwässert. Der Standort in seinem Zimmer bei 10 bis 20 °C ist im Winter ideal. Den Topf stellen Sie in eine Glasschale oder einen UnterteIler. Das Verdunsten des Wassers ermöglicht die gewünschte, hohe Luftfeuchtigkeit zu erhalten.

sonnentau-rundblaettriger-b1

Einsendung

Februar 2019

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?

Geben Sie eine Bewertung ab:

Aktuelle News

  • 03.03.2021 NEU: Online einkaufen mit Click & Collect

    Produkte aus 'Meiers Bestseller' jetzt online einkaufen und Bestellung im Garten-Center abholen. Das ist sicher und spart Zeit. Probieren Sie es aus!

  • 01.03.2021 Hochbeet-Saison: Lasst uns gärtnern!

    Hochbeete - Gärtnern auf angenehmer Höhe. Das Bücken bei der Gartenarbeit entfällt. Es entsteht weniger Unkraut, da die Unkrautsamen nicht ins Hochbeet verfrachtet werden.

  • 18.02.2021 Saisonstart im Blumengarten

    Jetzt wird's wieder bunt. Viele Frühlingsblüher können jetzt im Februar bereits nach draussen gepflanzt werden. Zwiebelpflanzen wie Narzissen, Tulpen usw. sind dabei etwas frostsicherer als zum Beispiel Primeln und Senetti.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen