Meiers Fragekasten

Frage zum Thema:
"Melone ohne Früchte"

Meine Melone blüht, setzt jedoch keine Früchte an. Was mache ich falsch?

Die Antwort von Meiers Gartenteam

Wichtig für den Ertrag ist der Schnitt, das Entspitzen: Damit sich möglichst viele weibliche Blüten bilden, entspitzt man den Haupttrieb nach dem 5. Blatt. Die sich daraufhin entwickelnden Seitentriebe werden nach dem 3. Blatt gekürzt, damit auch sie sich verzweigen, denn erst an diesen Seitentrieben erscheinen dann die weiblichen Blüten, die im Gewächshaus am späten Vormittag mit einem Pinsel bestäubt werden müssen. Im Freien besorgen dies die Insekten. Eine Pflanze bringt 4-5 Früchte.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?

Geben Sie eine Bewertung ab:

Aktuelle News

  • 31.03.2021 Hochbeet Saison ist eröffnet

    Hochbeete - Gärtnern auf angenehmer Höhe. Das Bücken bei der Gartenarbeit entfällt. Es entsteht weniger Unkraut, da die Unkrautsamen nicht ins Hochbeet verfrachtet werden.

  • 30.03.2021 Pflanzenboutique - Bepflanzte Schönheiten

    Unser Eventhaus bauen wir im April in eine Pflanzenboutique um. Alle bepflanzten Werkstücke von unseren Floristinnen und Gärtnerinnen werden stimmungsvoll präsentiert.

  • 26.03.2021 Los geht's im Gemüsegarten

    Was kann ich im März / April pflanzen oder aussäen? Die Auswahl an Gemüsesetzlingen wird von Tag zu Tag grösser. Wählen Sie ihr Lieblingsgemüse.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen