Meiers Fragekasten

Frage zum Thema:
"Quitte mit braunem Fruchtfleisch"

Ich habe ein Problem mit Quitten: Alle paar Jahre haben sie innen viele braune Flecken. Was ist das Problem?

Die Antwort von Meiers Gartenteam

Die Ursache für das von Ihnen beschriebene Phänomen ist eine Versorgungsstörung. Aus irgendeinem Grund ist der regelmässige Transport von Spurenelementen (in diesem speziellen Fall geht es hauptsächlich um das Element Bor) innerhalb der Pflanze nicht gewährleistet. Als Ursache hierfür kommen herausfordernde Witterungsbedingungen zusammen mit schwierigen Boden- resp. Standortverhältnissen in Frage.

Es handelt sich nicht um einen eigentlichen Mangel im Boden sondern vielmehr um ein Transportproblem aus dem Boden in die Früchte. Daher bringt eine Ergänzungsdüngung in den Boden wenig. Wir empfehlen unmittelbar nach der Blüte eine Sprühbehandlung über die Blätter mit dem Spurenelementdünger 'Pflanzen-Kur' von Hauert. So sollte das Problem unabhängig der Witterungsbedingungen unterbunden oder mindestens deutlich reduziert werden können.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?

Geben Sie eine Bewertung ab:

Aktuelle News

  • 16.09.2019 Meiers Blumenzwiebelmarkt

    Meiers Blumenzwiebelmarkt – jetzt mit über 250 Sorten, vielen Neuheiten und Klassikern.

  • 11.07.2019 Meiers Herbstmärt am 27./28. September

    Landfrauen, Hofbauern und Naturfreunde präsentieren 2 Tage lang gluschtige Spezialitäten vom Feld und aus dem Garten, zum Entdecken und Degustieren.

  • 25.05.2019 Zwischen Tradition und Innovation

    Wenn der Vater mit dem Sohne zusammenarbeitet, sprühen oft die Funken. Nicht so im Garten Center Meier in Dürnten. Ein aufschlussreicher Beitrag im Magazin ZeitLUPE, dem «Magazin für Menschen mit Lebenserfahrung».