Meiers Fragekasten

Frage zum Thema:
"Wann Knoblauch ernten?"

Ich habe im Herbst Knoblauch gesetzt. Wann kann ich diesen ernten.

Die Antwort von Meiers Gartenteam

Es kommt darauf an, was Sie im letzten Herbst genau gesetzt habe. Sind es sogenannte Brutzwiebeln, also einzelne Zehen, so entstehen im ersten Jahr runde Knollen, sogenannte ‘Rundlinge‘, welche noch im Boden bleiben, um im Laufe des folgenden Jahres zusammengesetzten Zehen zu bilden. Diese werden also erst im Juli nächsten Jahres geerntet. Haben Sie aber sogenannte ‚‘Rundlinge‘ gepflanzt, dann können Sie diese je nach Witterung bereits Anfang Juli dieses Jahres ernten. Erntezeitpunkt ist dann, wenn das obere Drittel des Laubes gelblichbraun ist, die Hüllschale noch fest, die äusseren einzelnen Zehen jedoch deutlich erkennbar sind.

Nach der Ernte sollte man den Knoblauch bei trockenem Wetter noch einige Tage auf dem Beet, bei Nässe an einem überdachten Ort, nachreifen lassen. Anschliessend noch anhaftendes Erdreich abschütteln, das Laub etwas einkürzen, die Zwiebeln am Laub zusammenbinden und an einem dunklen, luftigen Ort trocknen.

Einsendung

Februar 2019

 

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?

Geben Sie eine Bewertung ab:

Aktuelle News

  • 12.07.2019 Meiers Schmetterlingshaus geöffnet

    Farbenprächtige Schmetterlinge aus aller Herren Länder. Naturnah und sozial. Unsere Schmetterlinge werden in den Tropen nachgezüchtet und sind nicht artgeschützt.

  • 11.07.2019 Meiers Herbstmärt am 27./28. September

    Landfrauen, Hofbauern und Naturfreunde präsentieren 2 Tage lang gluschtige Spezialitäten vom Feld und aus dem Garten, zum Entdecken und Degustieren.

  • 25.05.2019 Zwischen Tradition und Innovation

    Wenn der Vater mit dem Sohne zusammenarbeitet, sprühen oft die Funken. Nicht so im Garten Center Meier in Dürnten. Ein aufschlussreicher Beitrag im Magazin ZeitLUPE, dem «Magazin für Menschen mit Lebenserfahrung».